Doktorandenstipendien

Home

Sandwich-Stipendium (Erlangung eines kamerunischen Doktortitels)

Dieses Programm richtet sich an sehr gut qualifizierte Doktoranden in allen Fachbereichen.

Bei diesem Stipendienmodell beginnen Sie Ihr Promotionsstudium in Kamerun, schließen einen ein- bis zweijährigen Forschungsaufenthalt in Deutschland an und erlangen Ihren Doktorgrad schließlich wieder in Kamerun.

Dieses Modell ist vor allen Dingen für die Fachbereiche gedacht, in denen ein ein- bis zweijähriger Forschungsaufenthalt in Deutschland für Ihre Promotion ausreichend ist und Sie einen kamerunischen Doktortitel erlangen wollen.

Voraussetzungen sind gute Abschlüsse (mindestens 'assez bien'), eine kamerunische Zulassung zum Promotionsstudium, sowie zwei Betreuungszusagen eines kamerunischen und eines deutschen Betreuers.

Sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Deutschkenntnisse sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

Die Bewerbungsfrist ist der 15. Oktober.